RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Teilen auf X   Als Favorit hinzufügen   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Testspiel: DJK Ebnath - FC Vorwärts II 1:4

ZWEITE ÜBERZEUGT IM ZWEITEN TEST

 

Die 2. Mannschaft hat ihr zweites Testspiel verdient mit 1:4 (0:2) bei der DJK Ebnath gewonnen. Alle Mannschaftsteile zeigten eine ordentliche Leistung und machen Freude auf mehr. Auch Neuzugang Luca Pollak, der in Kürze vorgestellt wird und die beiden A-Jugendlichen Andrii Oliinyk und Artem Dubovik machten einen guten ersten Eindruck im Vorwärts-Trikot.

 

Erst mit der letzten Aktion des Spiels gelang dem Kreisklassisten aus dem Kreis Amberg/Weiden der Ehrentreffer zum 1:4. Zuvor zeigte sich die Vorwärtself besonders bei Standards bärenstark. Bereits nach zwei Minuten verwertete Kapitän Himsel eine Freistoßflanke von Deniz zum 0:1, der zehn Minuten später aus gut 25 Metern selbst direkt verwandelte. Zudem setzte A. Sözen einen Freistoß ans Lattenkreuz. Nach einem Standard fiel auch das 0:3, hier traf der von der Europameisterschaft bestens bekannte E. Igentor. Den Röslauer Schlusspunkt setzte A. Sözen per Strafstoß. Auch fernab von ruhenden Bällen konnte Röslau gegen konterstarke Gastgeber, die ihre Chancen teils leichtfertig vergaben, überzeugen.

 

Einziger Wermutstropfen ist der Ausfall von Kai Liebsch in den kommenden Wochen. Er hat sich eine Bänderverletzung zugezogen. Gute Besserung, Kai!

 

Röslau II: Kießling - Pollak, Schmeisl, Liebsch, A. Sözen, Himsel, M. Deniz, Lukic, E. Budan, F. Bafra, M. Sözen

eingewechselt: Winschel, Bauriedel, Dubovik, Balakci, Oliinyk

Weitere Informationen

Veröffentlichung

So, 07. Juli 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen