Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

 

Herzlich willkommen auf der Internetseite des 1. FC Vorwärts Röslau

gegründet 1922

 

Topaktuell *** Topaktuell *** Topaktuell

 

LETZTES PUNKTSPIEL IM JAHR  2017

 

Im letzten Punktspiel des Jahres muss der FC Vorwärts am Sonntag, 19. November, um 14 Uhr beim Schlusslicht der Bezirksliga, dem TSV Neudrossenfeld II, antreten. Da die Platzherren über einen ausgezeichneten Kunstrasenplatz verfügen, wird sicher gespielt. Trainer Ali Sener hat nach dem Abschlusstraining nochmals eindringlich davor gewarnt, die Neudrossenfelder an ihren Tabellenplatz zu messen. Dennoch: Ein Sieg ist Pflicht, will man nach der Winterpause nochmals im Kampf um Platz eins und zwei eingreifen. Bis auf Patrick Lima und die beiden Torhüter Sebastian Blechschmidt und Adrian Kießling hat Sener alle Mann an Bord. Sebastian Hermann ist aus dem Urlaub zurück. Im Tor wird AH-Keeper Yunis Deniz stehen.

 

 


 

SPIEL DER ZWEITEN GEGEN NAGEL ABGESAGT

 

Das für Sonntag, 14 Uhr, angesetzte Nachholspiel unserer zweiten Mannschaft in der Kreisklasse Süd beim FC Nagel fällt erneut aus. Damit hat unsere Zweite Winterpause.

 

 

 


 

WIEDER EIN 1:1

 

Auch beim Spitzenreiter TSV Mistelbach hat es für die Vorwärts-Elf trotz Überlegenheit nicht zu einem Sieg gereicht. Nach 90 Minuten stand es 1:1. Am Samstag, 11. November, steht das letzte Heimspiel des Jahres an. Gegner um 14 Uhr ist im BD-Sensors-Sportpark der VfR Katschenreuth, bei dem die Vorwärts-Elf im Hinspiel mit 1:3 den Kürzeren zog.

 

Spielbericht Mistelbach: hier

 

 


 

KANTERSIEG FÜR ZWEITE IM LETZTEN HEIMSPIEL VOR DER WINTERPAUSE

 

Mit 6:1 (2:0) hat unsere zweite Mannschaft das letzte Heimspiel des Jahres gegen das Tabellenschlusslicht FC Martinlamitz souverän gewonnen. Das Team von Alexander Seidel festigte damit Rang drei in der Kreisklasse Süd. Die Röslauer Tore in einem einseitigen Spiel erzielten Daniel Wilhelm und Alexander Seidel vor der Pause sowie Holger Sieg, Kaan Bafra (2) und Denis Himsel nach dem Seitenwechsel. Beim Stand von 5:0 gelang den sehr fairen und wacker kämpfenden Gästen der verdiente Ehrentreffer. Zum letzten Spiel vor der Winterpause muss die Vorwärts-Elf am Sonntag, 12. November, um 14 Uhr beim FC Nagel antreten.

 

 

 


 

HINWEIS FÜR DIE BESUCHER DIESER HOMEPAGE

Es gibt zwei Möglichkeiten, auf unsere Homepage zu gelangen: entweder über www.fcvorwaerts.de oder über die veralterte Adresse www.fc-vorwaerts-roeslau.de. Wir empfehlen allen Besuchern, die www.fcvorwaerts.de. Nur über diese Adresse ist sichergestellt, dass auch alle Inhalte angezeigt werden.

 


 

Laden...

 


 

 

Der BD|Sensors-Sportpark „Auf der Hut“

Foto: Wolfgang Stark

 


 

 

BD|Sensors-Sportpark "Auf der Hut"

Dürnberger Straße, 95195 Röslau

Telefon 09238 1600

E-Mail: