Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Herzlich willkommen auf der Internetseite des1. FC Vorwärts Röslau

gegründet 1922

 

Topaktuell *** Topaktuell *** Topaktuell

 

ALS AUSSENSEITER NACH KORNBURG

 

Der FC Vorwärts fährt am Samstag (Anstoß 16 Uhr) als krasser Außenseiter zum TSV Kornburg, zumal Trainer Rüdiger Fuhrmann auf einige Leistungsträger verzichten muss. Die Mannschaft aus dem Nürnberger Stadtgebiet, die zu den Topfavoriten der Landesliga Nordost zählt, strebt ihren fünften Sieg in Folge an. Ein Punktgewinn wäre für die Vorwärts-Elf schon ein großer Erfolg.

 

Vorberichte

 

 


 

HOHE AUSWÄRTSHÜRDE FÜR ZWEITE

 

Die Verletztenmisere in der zweiten Mannschaft setzt sich fort.  Beim Gastspiel am Sonntag bei der SG Marktredwitz, die neben Kickers Selb zu den Topfavoriten der Liga zählt, fehlen gleich mehrere Stammspieler. Hinzu kommt, dass Spielertrainer Alexander Seidel an diesem Wochenende selbst im Urlaub weilt. In den Reihen der Marktredwitzer steht seit dieser Saison Lukas Zakrzewski, unser langjähriger Innenverteidiger der Landesliga-Mannschaft. Ob die Vorwärtself den Marktredwitzern ein Bein stellen kann, schein ob der Personalsituation äußert fraglich.

 

Vorberichte

 

 


 

ZWEITE FEIERT KANTERSIEG

 

Mit 8:0 (2:0) hat unsere zweite Mannschaft ihre Heimspiel  in der Kreisklasse Süd gegen den BSC Furthammer  auch in dieser Höhe verdient gewonnen. Die Tore erzielten Alexander Stäudel (2), Sven Strößenreuther (2), Martin Herbst (2), Alexander Seidel und Yunus Yilamz. Ein Tor von Sven Strößenreuter und der Treffer von Yunus Yilamz resultierten aus Foulelfmetern.

 

 


 

Das Landesliga-Team des  FC Vorwärts Röslau

Hintere Reihe, von links: Rene Schink,  Mahsun Deniz, Florian Spörl, Fabian Sturm, Dominik Kastner, Sebastian Hermann, Christian Neumann, Markus Walther.  

Mittlere Reihe, von links: Torwarttrainer Huberth Rosner, Spielleiter Markus Sieg, Jaroslav Smrha, Marco Siniawa, Sebastian Knoblauch, Metin Yilmaz, Jakob Schmidt, Ismail Alfalah, hysiotherapeut Lutz Hoffmann, Trainer Rüdiger Fuhrmann.

Vordere Reihe, von links: Adam Heller, Patrick Lima, Mohammad Tamo, Adrian Kießling, Sebastian Blechschmidt, Stefan Hanner, Sahin Yilmaz, Carsten Söllner  und Norbert Ferstl. Es fehlen Lukas Jankovsky und Robin Hostalek.  Foto: Christina Tamo

 

 

 

BD|Sensors-Sportpark "Auf der Hut"

Dürnberger Straße, 95195 Röslau

Telefon 09238 1600

E-Mail: